Werbung im Wesermarsch am Sonntag: Preisliste · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    15.08.2018 - 16:44 Uhr

  

Wesermarsch. Durchschnittlich 55 Personen wurden 2017 während der Öffnungstage in den vier Kleiderkammern des Kreisverbandes Wesermarsch des Deutschen Roten Kreuz (DRK) betreut. „Und die Nachfrage...

weiterlesen...

 
Nordenham.  Endlich ist es wieder soweit. Das Warten hat ein Ende. Zur Stadtfestparty vom 16. bis 19. August verwandelt sich der Nordenhamer Marktplatz traditionell in eine Party-Area. Jedes Jahr aufs...

weiterlesen...

 

Rund 400 Kurse im Angebot

Von Horst Hass

Das Herbstsemester der Kreisvolkshochschule Wesermarsch (KVHS) beginnt am 27. August. Anrufe bei der KVHS laufen für Nordenham und Brake ab sofort nur noch über die Vorwahlnummer „04401“.


Ulrike Michalzik und Dr. Claudia Schütze (von rechts) stellten das neue Programm vor.    Bild: Haß
Viele Menschen haben im abgelaufenen Jahr wieder das vielfältige Angebot der KVHS genutzt. Nach einem größeren Wasserschaden im Keller und der daraus resultierenden Renovierung können nun wieder alle Räume genutzt werden. Eine neue Fachbereichsleiterin für den Bereich „Sprachen“ komplettiert die Dozenten zudem wieder. „Mit Tanja Sieghold haben wir eine junge Kollegin gewinnen können, die neue Impulse setzen wird“, sind sich Ulrike Michalzik, Geschäftsführerin der KVHS und ihre Stellvertreterin, Dr. Claudia Schütze, einig.
Das Herbstsemester beginnt am 27. August. Rund 400 Kurse werden angeboten. Das neue Programmheft liegt der heutigen Ausgabe bei. Vieles ist altbewährt, Neues ist hinzugekommen. Über das neue Programm kann man sich auch im Internet unter www.kvhs-wesermarsch.de informieren. Anmelden kann man sich ebenfalls über die Internet-Adresse. Natürlich kann man sich auch persönlich in den Geschäftsstellen in Nordenham, Marktstraße 8a, in Brake, Bürgermeister-Müller-Straße 35, oder telefonisch unter 04401-7076100 (Brake) oder 04401-7076110 (Nordenham) sowie über die Fax-Nummern 04401-7076101 (Brake) und 04401-7076111 (Nordenham) anmelden. Darüber hinaus kann man sich mit den Formularen aus dem Programmheft, Seite 120/121, ab sofort schriftlich anmelden.
Für viele Kurse ist eine schnellstmögliche Anmeldung von Vorteil, da sie erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind.
Das neue Angebot umfasst eine breite Palette von beruflicher Bildung über Gesundheits- und Sprachkursen bis hin zu Kreativkursen und Fortbildungen  für das zwischenmenschliche und eigene Wohlbefinden. Neu ist, dass Anke Renken, Leiterin „Computer und Neue Medien“, Beratungen zu den Lehrgängen anbietet, damit jeder für sich das Richtige findet. Auch Tatjana Sieghold bietet im „Sprachencafé Deutschförderung“, am 30. August von 10 bis 12 Uhr, in Brake einen Überblick über die Vielzahl an aktuellen Angeboten zum Deutschlernen, gebührenfrei, an.
Neu sind auch „Eltern/Kind-Kurse“, zum Beispiel mit dem Thema „Wie kommt die Krabbe aufs Brötchen“, mit der Durchführung im Hafen von Fedderwardersiel. Komplett neu ist im Bereich Kulturelle Bildung „Malen und Zeichnen“.
Im Bereich „Gesundheit“ konnte das hohe Niveau gehalten werden. Davon zeugt wieder ein großes Angebot. Ein besonderes Wochenendseminar verspricht das „Lachsräuchern mit Micha“ – Erlebnisräuchern in Fedderwardersiel. Hierzu sollte man sich sehr schnell anmelden.
Mit der „Koordinierungsstelle für Frauen und Wirtschaft“ des Landkreises ist man wieder eine Kooperation eingegangen und bietet Kurse für Frauen an. Genauso wird die Kooperation mit der Jade Hochschule fortgesetzt. Einen neuen Weg begeht man mit „VHS-Zertifizierungslehrgängen Nordwest“. Unter dieser neuen Marke bieten ab sofort die (Kreis-)Volkshochschulen Ammerland, Friesland-Wittmund, Wesermarsch und Wilhelmshaven gemeinsam hochwertige und abschlussorientierte Berufsqualifikationsformate an. Das Bestreben ist, möglichst vielen Interessierten aus der Region einen Zugang zu diesen Angeboten ohne weite Wege zu schaffen. Eine Anmeldung ist online bei allen vier beteiligten (Kreis-)Volkshochschulen möglich.
Den Mitarbeitern der KVHS unter Führung von Ulrike Michalzik und Dr. Claudia Schütze ist wieder eine große Programmvielfalt gelungen. Kurse und Exkursionen für Jedermann findet man im neuen Programmheft „Herbstsemester 2018“. Nun muss man dieses Angebot nur noch annehmen.

Artikel vom 10.08.2018

» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 12.08.2018


Ausgabe lesen


» E-Paper Archiv

BEILAGEN


 


 

WETTER




SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Lokales  
Kulturelles  
Titelstory  
Kleinanzeigen
Kleinanzeige aufgeben  
Kontakt
Geschäftsführung  
Anzeigenabteilung  
Redaktion  
Verlagssekreteriat / Kleinanzeigen  
Vertrieb  
Online Medien
E-Paper  
E-Paper Archiv  
Mediadaten
Preisliste  
Technische Angaben  
AGB  
Verbreitungsgebiet  
Zustellung
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Impressum
Datenschutz  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   DasBLV
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   SonntagsReport

 

 
Sonntagszeitung Wesermarsch Verlagsgesellschaft mbH · Breite Straße 26 · 26919 Brake · Tel. (04401) 93750 · info@wesermarsch-am-sonntag.de                                    · Impressum