Werbung im Wesermarsch am Sonntag: Preisliste · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
    22.07.2017 - 18:41 Uhr

  

Stadland. Zu einer zweistündigen Exkursion mit dem historischen Dielenschiff „Hanni“ und einer vorherigen einstündigen Exkursion durch den Abser Sielhafen lädt die Profi-Fotografin Beatrix Schulte...

weiterlesen...

 
Berne. Das Jubiläumsjahr 2017 hat für die Kulturmühle Berne gut begonnen. Sowohl das medizinisch satirische Kabarett von Lüder Wohlenberg im Februar, als auch das plattdeutsche Musik-Kabarett von...

weiterlesen...

 
Share |

 „Cellicatessen“ in heiterer Picknickatmosphäre

 Die 14. Auflage von „Klassik im Park“ findet am 29. Juli statt.


 Ist am 29. Juli zu Gast auf Gut Schützfeld: Das „Bremer Kaffeehaus-Orchester“Bild: Fischer
 Nordenham. Am Sonnabend,  29. Juli, findet die 14. Auflage von  „Klassik im Park“ auf Gut Schützfeld in Nordenham statt. In diesem Jahr lautet das Motto „Bunte Musikwelt“. Klassik im Park bedeutet Musik in heiterer Picknickatmosphäre. Die Besucher können sich selber versorgen oder auf die Angebote vor Ort zurückgreifen.
Zu Gast ist das „Bremer Kaffeehaus-Orchester“. Das einzigartige Ensemble, bestehend aus fünf Musikern, die sich seit dem Abschluss ihres klassischen Musikstudiums vor mehr als 27 Jahren hauptberuflich dem Kulturphänomen „Kaffeehausmusik“ widmen und in dieser Zeit weit über 1000 Konzerte spielten und zahlreiche CDs veröffentlichten.
Begeistern werden sicherlich auch die „12 Celistinnen und Celisten“ aus dem Oldenburger Raum. Die Musiker um Volkmar Stickan setzen sich aus professionellen Musikern und engagierten Laien zusammen. Der ungewöhnlich breite Tonumfang des Instrumentes macht es unter anderem möglich, dass sie Kompositionen aller Musikrichtungen als „Cellicatessen“ präsentieren.
Last but nit least wird eine exzellente Bläsergruppe für Furore sorgen: Das Lemberger Gold Brass-Ensemble knüpft an die große Tradition der Brass Bands an. Alle Mitglieder wurden an hochwertigen Musikschulen ausgebildet. Und einigen Besuchern sind die Musiker bereits bekannt, sind sie doch schon mehrfach bei „Klassik im Park“ aufgetreten. Karten sind im Vorverkauf bei NMT am Marktplatz 7 in Nordenham, Telefon 04731/93640, erhältlich.

Artikel vom 10.07.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 23.07.2017


Ausgabe lesen


» E-Paper Archiv

BEILAGEN


 


 

WETTER




SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Lokales  
Kulturelles  
Titelstory  
Kleinanzeigen
Kleinanzeige aufgeben  
Kontakt
Geschäftsführung  
Anzeigenabteilung  
Redaktion  
Verlagssekreteriat / Kleinanzeigen  
Vertrieb  
Online Medien
E-Paper  
E-Paper Archiv  
Mediadaten
Preisliste  
Technische Angaben  
AGB  
Verbreitungsgebiet  
Zustellung
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Impressum

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   DasBLV
Cloppenburger Wochenblatt   Sonntagsblatt Vechta   SonntagsReport

 

 
Sonntagszeitung Wesermarsch Verlagsgesellschaft mbH · Breite Straße 26 · 26919 Brake · Tel. (04401) 93750 · info@wesermarsch-am-sonntag.de                                    · Impressum